Verzahnungsbearbeitung

HORN hat sein Werkzeugportfolio für die wirtschaftliche Herstellung von Verzahnungen in den letzten Jahren stetig ausgebaut.

Welche Werkzeuglösung beim Verzahnen zum Einsatz kommt, hängt
von verschiedenen Faktoren ab: Modulgröße, Losgrößen und die
vorhandene Maschinentechnologie sind die wesentlichen Faktoren,
die über die zu wählende Fertigungstechnologie entscheiden. HORN hat
für die unterschiedlichen Anwendungsfälle produktive
Werkzeuglösungen entwickelt.

Verzahnen mit HORN-Werkzeugen

Produktneuheiten

Wälzschälen größerer Module

Für Verzahnungen mit großer Profiltiefe zeigt Horn die Weiterentwicklung des Wälzschälsystems WSR.

Mehr erfahren