Sortieren nach : 

Die Paul Horn GmbH in Tübingen treibt kontinuierlich die Weiterentwicklung und Digitalisierung ihrer gesamten Wertschöpfungskette voran.

Das Horn-Werkzeugsystem zum Wälzschälen umfasst Werkzeuge zum hochproduktiven Herstellen von Innenverzahnungen, Passverzahnungen und anderen Innenprofilen sowie von Außenverzahnungen mit Störkanten.

Presseinformation

Für die wirtschaftliche Bearbeitung von Bremsscheiben legt HORN ein neues Produktprogramm auf.

Presseinformation

Mit Vollradius voraus – mit der neuen Schneidkantengeometrie KR stellt die Paul Horn GmbH eine Wendeschneidplatte für hohe Vorschübe vor.

Presseinformation

Horn zeigt eine neue Generation Ihres Nut- und Trenn-Frässystems M475

Presseinformation

Die Paul Horn GmbH bietet mit ihrem Werkzeug-Konfigurator (HTC – HORN Tool Configurator) die Möglichkeit, Verzahnungsfräser in kurzer Zeit zu liefern.

Presseinformation

SG3P – so lautet die neu entwickelte Hochleistungssorte der Paul Horn GmbH, die dem Anwender beim Wirbeln von Medizinalschrauben neue Möglichkeiten in der Performance und Standzeit bietet.

Presseinformation

Speziell für die Bearbeitung von rostfreien Stählen entwickelte HORN ein neues Vollhartmetall-Fräserprogramm.

Presseinformation

Zur EMO Hannover 2023 stellt HORN eine innovative Erweiterung für das System Supermini im Bereich der Feinstbearbeitung vor.

News

Funktionsintegrierte Implantate durch neuartige synchronisiert-zyklische Zerspanprozesse – ZykloMed

Presseinformation

HORN stellt auf der EMO in Hannover eine Bohrstange vor, die sich auf auftretende Schwingungsamplituden einstellen lässt.

News

Bereits zum achten Mal öffnete die Paul Horn GmbH in Tübingen vom 14.06. bis 16.06.2023 ihre Türen für über 3.000 Besucher aus 37 Ländern.

Christian Thiele 

Pressesprecher | Leiter Marketing und Kommunikation           

Tel.: +49 7071 7004-1820

Christian.Thiele@de.horn-group.com