Gewindewirbeln

HORN zeigt mit den Werkzeugsystemen zum Gewindewirbeln sein Knowhow im Wirbelprozess.

Hohe Zerspanraten, lange Gewinde mit hohen Oberflächengüten,
tiefe Gewindeprofile, kurze Späne, mehrgängige Gewinde und
geringe Werkzeugbelastungen sind wichtige Vorteile des
Wirbelprozesses. HORN stellte im Jahr 2018 mit dem Jet-Wirbeln
ein innengekühltes Wirbelverfahren vor, was einen weiteren
Meilenstein in der Wirbeltechnologie darstellt.

Gewindewirbeln mit HORN-Werkzeugen

Katalog Gewindewirbeln(24.02.2022)


Herunterladen